Weilheim und Umgebung

In Firma eingebrochen

Kriminalität Unbekannte drangen in Lagerraum ein und öffneten Kartons.

Holzmaden. In der Nacht zum Samstag ist es zu einem Einbruch in eine Firma in der Zeller Straße in Holzmaden gekommen. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäudeinnere. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden in einem Lagerraum Kartons geöffnet und durchwühlt. Bei der sofort eingeleiteten Großfahndung, an der mehrere Streifenwagenbesatzungen und auch ein Polizeihubschrauber beteiligt waren, konnten die Täter nicht mehr angetroffen werden. Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Spuren am Tatort gesichert. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Über die Art und die Höhe des Diebesguts kann im Moment noch keine Aussage getroffen werden. lp

Anzeige