Weilheim und Umgebung

Jochen Reutter: „Ich bin voll da!“

Jochen Reutter, Bürgermeister von Hattenhofen. Foto: Ehrke
Jochen Reutter, Bürgermeister von Hattenhofen. Foto: Ehrke

Hattenhofen. Auf seine vierte Amtszeit wurde kürzlich der Hattenhofer Bürgermeister Jochen Reutter in der Gemeinderatssitzung verpflichtet. Der stellvertretende Bürgermeister Steffen Berroth erläuterte, die Zufriedenheit der Hattenhofer Bürger habe sich in der Zustimmung von 95 Prozent bei einer Wahlbeteiligung von 43 Prozent deutlich gezeigt. Jochen Reutter sieht das Wahlergebnis als Bestätigung und Motivation, zusammen mit der Bürgerschaft und dem Gemeinderat an der Entwicklung der Gemeinde weiterzuarbeiten: „Ich bin voll da.“ Er verwies auf den Ausbau der Kinderbetreuung, den Klimaschutz, der mehr denn je im Fokus stehe, die Infrastruktur der Gemeinde und die Zusammenarbeit auf Verbandsebene. Reutter wurde jüngst auch als Verbandsvorsitzender im Raum Bad Boll bestätigt. Seine Anmerkung: Als Bürgermeister könne man viele hören, in manchen Dingen aber leider nicht jeden erhören. nwz/Foto: Ehrke


Anzeige