Weilheim und Umgebung

Klappt es nun mit dem Umsteigen?

Weilheim/Neidlingen. Am 6. März wurde der Busfahrplan in Weilheim und Neidlingen nochmals angepasst. Nach der Umstellung des Busfahrplans im Dezember sind rund um Weilheim jede Menge Probleme aufgetaucht: Vor allem Pendler und Schüler klagten über Verspätungen, verpasste Anschlüsse und überfüllte Busse. Umsteigen müssen die Fahrgäste nach Neidlingen weiterhin in Weilheim, aber sie haben nun mehr Zeit dazu. Peter Dietrich hat einige befragt, ob das tatsächlich klappt.tb/Fotos: pd

Anzeige