Weilheim und Umgebung

Konzert für den guten Zweck

Symbolbild

Bad Boll. Der gemischte Chor und der Chor „Männersache“ der Liederlust Ohmden veranstalten am heutigen Freitag, 8. Dezember, ein Adventskonzert im königlichen Festsaal des Kurhauses in Bad Boll. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Anzeige

Unter der Leitung von Paul Theis erklingen unterhaltsame, klassische, aber auch weihnachtliche Melodien. Im Repertoire haben die Musiker Werke wie „Die Rippe“ von Albert Lortzing und „Sound of Silence“ von Simon and Garfunkel. Aber auch Neues steht auf dem Programm: „Für Frauen ist das kein Problem“ von Max Raabe, „O Holy Night“ von Adolphe C. Adam und „Gloria“ von Camille Saint-Saens. Außerdem werden Orgelklänge zu hören sein. Chorleiter Paul Theis wird sich an die Orgel setzen und ein paar Töne spielen.

Der Eintritt zum Adventskonzert ist frei. Um Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen wird gebeten. Das Geld kommt dann in voller Höhe der Förderung zugute.

Wer mit dem Auto zum Konzert kommen will, sollte für die Anfahrt mehr Zeit einplanen, denn zwischen Aichelberg und Bad Boll ist derzeit eine Baustelle. Die Umleitung ist ausgeschildert.pm