Weilheim und Umgebung

Kreisstraße bei Ohmden wird wieder zur Allee

Die Kreisstraße zwischen Ohmden und Zell soll neue Alleenbäume bekommen. Foto: Markus Brändli

Ohmden. Die gefällten Pappeln an der Verbindungsstraße zwischen Ohmden und Zell sollen durch zehn neue Bäume im Abstand von 15 Metern ersetzt werden. Der Ausschuss für Technik und Umwelt des Kreistages hat 20 000 Euro für Neupflanzungen an drei Orten entlang von Kreisstraßen bewilligt. ...

De m gesegnrgoaunav rwa nei Agtnar red die lelnAe sal egiarBt zmu silzaKtumch und sal erLumsbnea Terie udn rdaene lzannPef aenchetrt.b eiD pprleehPaie sde demhrOen fzsltopaelG metssu aus rdew,ne lwei ied tiabnsli wdregnoe erwa.n lWei Aeelnl je hcan dun dAntasb ruz baFnrahh eadenr eeirhethccrlrkvseh nlReeg etlg,ne smus an desrei epnlrl;sdeebtS& pohT0rci-e-Bee7m mu nurd 105 ersp;ltrteevM&nbge p;wbnrekes&n.bd