Weilheim und Umgebung

Kugelmüller zeigt sein Handwerk

Archiv-Foto: Peter Dietrich
Archiv-Foto: Peter Dietrich

Neidlingen. Am Sonntag, 17. September, wird ab 13 Uhr der Tag des Geotops bei der Kugelmühle in der Gießenstraße in Neidlingen gefeiert. Der Geopark Schwäbische Alb beteiligt sich seit 2014 an dieser Veranstaltungsreihe. Ziel ist es, ein besonderes Geotop oder einen besonderen Ort mit Bezug zur Erdgeschichte der Schwäbischen Alb der Öffentlichkeit vorzustellen. Besucher können in Neidlingen einem der letzten Kugelmüller bei seinem alten Handwerk zusehen.pm

Anzeige