Weilheim und Umgebung

Leben retten mit Blutspenden

Holzmaden. Allein 1 600 Blutspenden werden in Baden-Württemberg täglich für Unfälle, Operationen und schwere Krankheiten benötigt. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 16. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Holzmaden.

Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.pm


Anzeige