Weilheim und Umgebung

Massieren für die gute Sache

Benefiz Das Weilheimer Physio-Center unterstützt die Teckboten-Weihnachtsaktion.

Das Team vom Physio-Center Klaus Tafel in Weilheim hat für die gute Sache Hand angelegt.Foto: pr
Das Team vom Physio-Center Klaus Tafel in Weilheim hat für die gute Sache Hand angelegt.Foto: pr

Region. Täglich flattern Kontoauszüge ins Haus. Das freut uns beim Teckboten-internen Verein „Gemeinsam für eine gute Sache“ sehr. Besonderen Grund zur Freude ergab eine Überweisung aus dem Weilheimer Physio-Center von Klaus Tafel. Das engagierte Team hat auch in diesem Winter wieder eine Massageaktion für Kunden angeboten. Gegen eine Mindestspende konnte man sich dort Gutes tun lassen in Form eine Massage, kombiniert mit Sekt, Snacks und guten Gesprächen. Die Aktion darf nicht nur als schöner Tag verbucht werden, auch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit 1 351,15 Euro unterstützt Klaus Tafel mit seinem Team heuer die Aktion. Wir danken den Physiotherapeuten und ihrer Kundschaft herzlich! Irene Strifler

Anzeige