Weilheim und Umgebung

Musical-Gala in der Limburghalle

Weilheim. Nach vier Monaten Proben naht das Auftrittswochenende: Der Projektchor „Spotlights of Musical“ um Chorleiterin Theresia Müller veranstaltet am Wochenende, 25. und 26. März, eine Musical-Gala in der Weilheimer Limburghalle. Nach zwei Shows im letzten April vor fast 1 000 Zuschauern geht die Weilheimer Musical-Gala jetzt in die zweite Runde. Mit dabei sind altbekannte Gesichter. Neben einem fast 100-köpfigen Projektchor aus Frauen und Männern aus und um Weilheim, ergänzt von Tänzern der Stage School Hamburg, Solisten aus der Region, einer Moderatorin des SWR und der Band des SI-Centrums Stuttgart, ist auch der Männerchor Hepsisau vertreten. Ein besonderer Augenschmaus werden die Kostüme und Requisiten sein, welche vom Projektchor in liebevoller Detailarbeit vorbereitet werden. Da es allmählich ernst wird und das ersehnte Wochenende in greifbare Nähe rückt, wird nun nochmals munter geprobt, genäht und geschreinert. Die beiden Shows finden am Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 16 Uhr statt. Karten gibt es beim Männerchor Hepsisau, bei Schreibwaren Götz und im Internet unter www.Spotlights-of-Musical.de. pm


Anzeige