Weilheim und Umgebung

Nachwuchs für die Nachtwächter

Nachtwächter gab es tatsächlich in Weilheim, und zwar nachweislich von 1571 bis 1931, wie man bei der Innenstadtinitiative Weilheim herausgefunden hat. Um die Wacht während der kompletten Nacht zu gewährleisten, waren sogar zwei unterwegs: einer bis Mitternacht und einer danach bis zum Tagesanbruch. Ab sofort wird daher nun ein zweiter Nachtwächter neben Gunther Wagner die beliebte Stadtführung im Weilheimer Städtle anbieten. Neu im Amt ist Sigge Lehmann, der fortan viele unterhaltsame Führungen anbietet. Bereits im November und Dezember hat er zahlreiche Gruppen geführt. Für alle offen sind folgende Termine: Am morgigen Mittwoch, 25. Januar, um 19 Uhr findet eine Führung mit Siegfried Lehmann statt, am Freitag 27. Januar, um 18 Uhr mit Gunther Wagner. Im nächsten Monat geht es weiter: Am Mittwoch, 1. Februar, bietet um 18 Uhr wiederum Siegfried Lehmann eine Führung an, am Freitag, 10. Februar, lädt um 19 Uhr Gunther Wagner zum Rundgang. Treffpunkt für alle Führungen ist am Weilheimer Rathaus. Reservierung ist nicht nötig. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden und unterwegs gibt es einen kleinen Umtrunk.pm


Anzeige