Weilheim und Umgebung

Naturkundliche Führung im Wiestal

Holzmaden/Ohmden. Am Sonntag, 24. April, von 8.30 bis 12 Uhr findet eine naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Wiestal mit Rauber statt. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Sportanlage Lehenäcker in Jesingen.

In den Südhanglagen des Naturschutzgebietes auf den Markungen Jesingen, Holzmaden und Ohmden gibt es besonders viele Reviere von Halsbandschnäpper und Gartenrotschwanz. Die Wanderung bietet den Teilnehmern herrliche Aussichten auf den blühenden Albtrauf zwischen Aichelberg und Neuffen.pm

Anzeige