Weilheim und Umgebung

Neidlingen steht finanziell so gut da wie noch nie

Haushalt Für das Jahr 2022 muss die Gemeinde allerdings an die gut gefüllten Rücklagen ran.

Die Gemeinde Neidlingen hat ein gut gefülltest Rücklagenkonto. Foto: Deniz Calagan

Neidlingen. In seiner ersten Gemeinderatssitzung als neuer Bürgermeister war Jürgen Ebler sogleich mit einer Haushaltsrede gefragt. Die Schwerpunkte sind für ihn eindeutig: Als Erstes nannte er die kommunale Daseinsvorsorge für Kinder, Jugendliche und ältere Menschen und die sozialen Einrichtungen. Alle freie Arbeitskraft werde er zur schnellen Realisierung des Baugebiets „Schießhütte“ einsetzen. Die Sanierung und Ertüchtigung des Kanalnetzes sei eine Mammutaufgabe, ein „langer und mühseliger Marathonlauf“. Er bekannte sich zum „obers­ten Grundsatz der Sparsamkeit“: „Wir haben und wir werden uns in Neidlingen keine Luxusgüter anschaffen, die aufwändig unterhalten werden müssen.“ Unterm Strich, fasste Jürgen Ebler zusammen, bringe der Haushalt 2022 im Ergebnishaushalt ein Minus von einer halben Million Euro, der Finanzhaushalt ein dickes Minus von 2,5 Millionen Euro. ...

rDe ihieemelWr nDnise dem triedeeaGmn wnhtgeo gtu urrstrkttiue ide gshtitwinec .nzealEzhenil rE negban itm meeni hrse echrfreilune fau :0212 Dsa ruwed tmi meine Mnusi nvo orEu alkk,iluetr erd slbAssuhc tleig abre bei pslu ,31 ie.innMllo Dies igeel vor eamll an der rceuehrifl enohh ebeeurwe,srGet es igegnn ,117 nlolniieM Euro emrh nei als rat,wteer nud na beedaurMnsnaig vno .rEou

Im Jahr 2202 eethns mi aeaEbtligshhrsun rgärteE ovn drun 55, Miolenlin uorE fwAunedungen onv dnru hcess nnlloiieM Eour eenübegrg, so tebbli ein csdolreneiht sgbnEeir vno msiun uEro. Es knna brea dcrhu cainulgeehsg e.wrned 0223 erretatw snnieD aus ghreetui ihStc nmhacsol ien geesvtnai estrcenloihd gsE,iebnr ab 0242 losl se edrewi pitvsio sen.i

Ds a ndis bera alsle nru nngoroePs, ma nsutesecihrn sit eid edr eGebre:erewuts mI oehdrkarjR 1280 alg eis bie pkapn 7,5 inenloilM ,roEu eiwz Jhear erwdu ien feTi nov pkpna 7,2 ilneioMnl ouEr rcirethe. 2012 gengni nach sinncnbgehsgeurRe eivr nMlinioel uroE en,i 2220 ekkturlila die Gniedmee sctoihrgvi mti 2,5 oiieMnnll ourE. nreierGnge erSnihtaueemnen im ;rap2snh022b&J teshen egnigeerr emangUl geetnng,e os ntski ide iKarlgesmue um dunr nhze Penzort auf rEo.u eDi eiamnnEnh nheeg abre tawes mher als die alUmnge iesnnk, in dre Smuem stthe eid edemeGin waest setcechrhl da asl im rojraV.h

a sW egdNlinein mzemt,ougkut sidn die iggnnree uelhdc.Sn ieS renugetb ni dimese thdJnareuhr hosnc lam drun ,32 lenMioiln ouE,r neuwrd ndna ebra iichornkniuetl ebabag.tu ednE 2022 nslole noch roEu gbüir es,in dsa sidn 65 rEuo por .pofK mDait igtle giedniNlne iewt turne emd hihcsturnDtc brecvlehrargei dne.meGein Wngei nehlcuSd teubdeet hcua egnwi nsneZ,i 0222 efalnl deareg mielna 0080 uorE .na

eeniK eeunn rtKeied

o ch D aenhZl nseag inthc lales eein iGenedem annk hcesibrna ebtness ehntsd,ea rabe edis mti emrardo knttusafrruIr .kfreeuan Neenigdiln ttu dsie guedeitni thnci: ieD imeenGde viriettesn 1,1 nliniMleo uEor ins ettebrue oen,Whn ourE in edi laasKauerninng nud ni die edn Gurdenbrwre snid rEuo n,enpligtae eein eenu pruGpe ni erd preeiKnpdrki orE.u dseei hoehn tinIinvtneoes ssum eid endeGeim end 246, lMeilnoin ,entnnemeh es dsni aahdnc brea chno emimr tasf txkae eisbne olMiilnne knDa dre oraedervnnrehg aherJ 2051 sib ,2018 eagst sinenD eis edi znealinilfe eagL der medieneG iielendgNn so gtu wei honc en.i esDhlab niees tozrt titireamroiben esnvtnoiIenit eneik eneun edrietK eiD eGmdenei rih reiisbegsh ghalnluetnrsnewVda ctinh ßogr

gtib es esfabnlel i.knee erD searnzissW reduw ovr rKuemz isbeert hidcutle os ttrewear ide sgsrsvruoWerneag nneei kelienn wneGni ovn 0044 roE.u mA 52. Aplri lslo edr alHtshua tenaerb nud cossnelesbh .enwrde rteeP hiiDcert