Weilheim und Umgebung

Parkendes Auto gerammt

Alkohol 46-Jähriger setzt sich betrunken ans Steuer und baut einen Unfall.

Holzmaden. Überhöhter Alkoholkonsum dürfte die Ursache eines Unfall mit 8 000 Euro Schaden in Holzmaden gewesen sein. Ein 46-jähriger Citroen-Fahrer befuhr gegen 23.15 Uhr die Blumenstraße in Richtung Ortsmitte und streifte einen am Fahrbahnrand geparkten Skoda. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Unfallverursacher nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest bestätigte dies, worauf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Sein Führerschein wurde einbehalten.lp


Anzeige