Weilheim und Umgebung

Räuberabend in der Schlossscheuer

Das Duo „Zeitensprung“ aus Mainz ist zu Gast in der Schlossscheuer. Foto: pr
Das Duo „Zeitensprung“ aus Mainz ist zu Gast in der Schlossscheuer. Foto: pr

Weilheim. Das Duo „Zeitensprung“ aus Mainz entführt heute Abend ab 19.30 Uhr in der Weilheimer Schlossscheuer mit Moritaten und Liedern in die Zeit der großen Räuberbanden. Das Duo brilliert mit Spielfreude und einer beeindruckenden Vielfalt an historischen Instrumenten. Zauberkünstler Andreas Thelen sorgt zudem mit kleinen „Gauner-Stücken“ für Abwechslung. Ein Höhepunkt bildet die große, bebilderte Moritat vom Schinderhannes nach Carl Zuckmayer. Karten im Vorverkauf gibt es bei „Das Buch“ in Weilheim oder unter reservierung@dreikw.de. pm


Anzeige