Weilheim und Umgebung

Reisebericht aus Nigeria

Weilheim. Volker Seybold, der frühere Pastor der EmK hat mit seiner Frau Katja eine Studienreise nach Nigeria gemacht. Am Mittwoch, 3. Mai, berichten sie um 19.30 Uhr im Café Wesley‘s in Weilheim mit Bildern und einem Film über ihre Erlebnisse. Sie informierten sich vor Ort über die Probleme dieses westafrikanischen Landes. Im Wesentlichen ging es um die Folgen des Terrors durch die islamistische Gruppe „Boko Haram“. So sind deshalb Tausende von Binnenflüchtlingen heimatlos.pm

Anzeige