Weilheim und Umgebung

Schloss Wiesensteig lockt mit Abenteuer- und Kulturveranstaltungen

Bergsteiger Thomas Huber ist im Mai in Wiesensteig zu Gast.Foto: pr
Bergsteiger Thomas Huber ist im Mai in Wiesensteig zu Gast.Foto: pr

Wiesensteig. Bluesige Gitarrenriffs und atemberaubende Eindrücke Patagoniens - der Auftritt von Bergsteiger Thomas Huber und seiner Band „Plastic Surgery Disaster“ am Freitag, 4. Mai, ist nur eines der Highlights des neuen Veranstaltungskalenders im Schloss Wiesensteig. Mit seiner Multimedia Show „Sehnsucht Torre“ entführt er die Zuschauer ans andere Ende der Welt, zum „Cerro Torre“.

Für Fans des Extremsports startet das Kulturjahr mit der Veranstaltungsreihe „Abenteuer Extrem“: Am Samstag, 24. Februar, nimmt Journalist Dirk Rohrbach das Publikum in seiner Show „Yukon“ mit auf eine spannende Kanu-Reise durch Kanada und Alaska. Die letzte Live-Multivision dieser Reihe präsentiert Christian Rottenegger in „Mit dem Fahrrad zum 8 000er“ am Samstag, 17. November. Das Jahresprogramm umfasst noch weitere Highlights aus Musik und Kabarett. Am Samstag, 3. November, führt beispielsweise Pianist David Harrington in „Klavier-Comedy & Kulinarisches“ mit Humor und Gesang durch den Alltag des „Bar-Pianisten“.pm

Weitere Informationen zum Gesamtprogramm gibt es unter info@wiesensteig.de