Weilheim und Umgebung

Schnelleres Netz für O2

Breitband „Telefónica“ errichtet neue LTE-4G-Station in Ohmden.

Ohmden. Der Netzbetreiber „Telefónica Deutschland“ (O2-Netz) hat im Zuge seines aktuellen LTE-Ausbaus eine neue LTE-4G-Station in Ohmden errichtet. Die neu in Betrieb genommene LTE-Station ergänzt die bisherige GSM-2G- und UMTS-3G-Technik vor Ort. Dadurch profitieren mehrere Tausend Menschen in der Umgebung von einer schnelleren und flächendeckenderen LTE-Versorgung im O2-Mobilfunknetz. Erst zum Jahreswechsel hatte das Unternehmen eine neue LTE-Station im benachbarten Hattenhofen in Betrieb genommen.pm


Anzeige