Weilheim und Umgebung

Schnelles Internet lässt auf sich warten

Symbolbild Ohmden
Symbolbild Ohmden

Ohmden. Der Masterplan für den Breitbandausbau in Ohmden ist da. Doch die Gemeinde muss warten, denn ohne Fördermittel läuft nichts. Aktuell werden nur „weiße Flecken“ gefördert, also Gebiete, die mit ...

grewein las 30 Meibtga opr Seedkun gvoerstr sind. uZm hceahJewseslr idrw dei onebagneh fau ied onv 03 sbi zu 100 Mtgiabe pro neeuk.Sd ahNc dirsee gnRlueeg adnn ni Odmenh neein iTle dre thHaasleu trnetgbaa rew.den laSbdo edi euen leeungRg ni faKrt it,ttr escithrb edi nmedeGie llae etbreirNezetb na, mu edn etkallneu neVsdrggrsoastun z.geauarnfb nDna iwdr hcsi ,egniez chlewe Bhereeci gauen reofftnbe sd.ni trseieB ttzje taneglp sti, denhcpnetseer oLherrree mi ebuitgNeeaub zu vleneegr. den abaarualGssseuf an erd ueuhsdncrGl hta Oednmh ocshn tr.eeahln emtnnMao ewednr die sbetusiAnrsulheucrgangne trl.leets saD dtbeeteu a,uch ssad se drto in emides rhaJ onch nkie ssratane erentnIt geben i.dwr ebal/ t:Foo renCast elRdi