Weilheim und Umgebung

Schüler können wieder durchatmen

Bildungszentrum Wühle
Bildungszentrum Wühle. Foto: Jean-Luc Jacques

Weilheim. Lüften stand im Weilheimer Bildungszentrum Wühle schon vor Corona hoch im Kurs. Im Sommer 2019 waren bei Raumluftmessungen in den Klassenzimmern Polychlorierte Biphenyle (PCB) aufgetaucht. Etwa die Hälfte der 32 überprüften Räume an der Realschule und der Werkrealschule wies zu hohe Werte auf. Das giftige PCB wurde früher als Weichmacher verwendet und steckt vor allem in alten Fugen. Eben die sollen jetzt aus den Klassenzimmern verschwinden. Die erste Etappe der Bauarbeiten geht in ...

den srietgeinnfPf ide liTe ewzi gltof ni ned Smref.enmroei In end athc rakWngete red Feiren dwri enei epirsieeialtzs Firam eid -eBtPanCselbte geunF nzswchie end iotenBnltee dun mde Hozl an teersFnn aus enime eliT erd Kmrzsinlaemse tnrfn.neee wreend dei topmlkte ritng.geie aNhc edn girfenftenisP nnak otdr agzn eiewdr cientUrrht nitaefdntst. In dne orSmnfrmeeei htge es imt erd ngnuutegFneenfr in nde rctlsneehi Keieszslmnmnra ewteir. arPlella duaz denewr dei esnret honsc une gutervf ndu rigti.egne bnmeoemk edi rnmrhsateeFen innee erfiotrimn nsJe mnofn.Ha Sei etngle asl sDa sie baneh die sedSafcothf ide eahrJ ongnaemmfeu ndu negbe ise uhac wieder an dei tLuf .ab Der nthscriA lsol asd enidvnhe.rr uGt orEu tkoset ied ineer nBSCrguie-anP am .BWZ Wreitee ourE ukareiktll ied dStta ied uigRgnnie ndu terewie eeMgsusnn ien. edn ni nnede die Weert zu choh aw,rne menneh wir enei ofkllonorlgEerts eJsn nHanmof n.a it/bFlo:o JuencLa- qeucsJa

(c,go'aetSeSntel'rfkor rtcet-l1eny te,ru "iw:td'{"h :,ge0t"0"ihh3 ,250 mo"di"nenis: 00[3[, ]0]2,5 "ie:mlo"b a)es;'} lf