Weilheim und Umgebung

Schwäbische Balladen mit Hans Riek

Lesung Der Weilheimer Mundartautor stellt in der Weilheimer Stadtbücherei sein neues Buch „Gradraus gsaid“ vor.

Weilheim. Wer ihn kennt, ihn einmal live erlebt hat oder sein Hörbuch „S Gleiche ond doch Zwoierloi“ gehört hat, weiß, was es heißt, Tränen zu lachen. Er blickt der schwäbischen Seele tief ins Auge und nimmt sich selbst und seine Mitmenschen auf die Schippe. Hans Riek, Weilheimer und Mundart-Virtuose, stellt am Donnerstag, 2. Februar, um 20 Uhr in der Stadtbücherei Weilheim sein neues Buch „Gradraus gsaid“ vor. Der neue Band ist so etwas wie eine Gesamtausgabe der besten Texte aus den letzten knapp 20 Jahren, illustriert mit Grafiken der Kirchheimer Künstlerin Claudia Reisert.

Der Eintritt ist frei, es sind jedoch Platzkarten erforderlich; diese sind in der Weilheimer Stadtbücherei erhältlich.pm

5 Karten können telefonisch reserviert werden unter der Nummer 0 70 23/10 62 22.

Anzeige