Weilheim und Umgebung

Selbsthilfegruppe „Mocodino“ trifft sich

Göppingen. Die Selbsthilfegruppe „Mocodino“ – Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa –, Landkreis Göppingen, trifft sich am morgigen Dienstag, 21. Juni, um 19.30 Uhr in der Klinik am Eichert im Seminarraum Alte Post. Dr. Wolfgang Vogt, Chefarzt der internistischen Abteilung im Klinikum Esslingen, steht für Fragen zur Verfügung. Eingeladen sind Betroffene, Angehörige und Interessierte.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Kreis unter der Telefonnummer 01 76/62 71 76 82 oder per E-Mail unter kontakt@mocodino.de.pm


Anzeige