Weilheim und Umgebung

Spaziergang auf der blauen Mauer

Mörikes „Blaue Mauer“ ermöglicht den Blick auf Sonnenuntergänge im XXL-Format. Archiv-Foto: Markus Brändli
Mörikes „Blaue Mauer“ ermöglicht den Blick auf Sonnenuntergänge im XXL-Format. Archiv-Foto: Markus Brändli

Bissingen. Den Sonnenuntergang mit einzigartigen Ausblicken ins Albvorland genießen kann man bei einer Wanderung der Schwäbischen Landpartie am Freitag, 7. Juli. Über Ochsenwang geht es zum Mörikefels. Weiter führt der Weg zum Vulkankrater und Geotop Randecker Maar und schließlich auf Mörikes „Blauer Mauer“. Los geht es um 18.30 Uhr. Eine Anmeldung ist möglich unter www.schwäbische-landpartie.de oder unter der Telefonnummer 0 70 23/90 87 18. pm

Anzeige