Weilheim und Umgebung

Spendenscheck aus Bissingen stärkt Weihnachtsaktion

Die Schäfers führen die Metzgerei in Bissingen in der vierten Generation. Foto: Markus Brändli

Bissingen. Ein ganz herzliches Dankeschön geht heute an die Metzgersfamilie Schäfer in Bissingen. Am Fuße der Teck hat die traditionsreiche Metzgerei ihren Stammsitz, eine Filiale wird außerdem in Linsenhofen betrieben. Das Familienunternehmen besteht seit über hundert Jahren und wird nun von der vierten Generation geleitet. Wen der Hunger plagt, egal ob für sich allein oder für eine ganze Reihe von Partygästen, der ist dort garantiert an der richtigen Adresse. Selbst außerhalb der Geschäftszeiten muss keiner Hunger leiden, dafür sorgt der Regiomat voller Wurst- und Fleischspezialitäten in der Vorderen Straße in Bissingen. Wir freuen uns sehr, dass Familie Schäfer heuer auf Kundengeschenke verzichtet und statt dessen an die 42. Weihnachtsaktion des Teckboten spendet. Auf diese Weise findet die Gabe in der Landschaft rund um die Teck eine sinnvolle Verwendung. Wir danken nun der Metzgerei Schäfer und ihrer Kundschaft für 500 Euro, die jetzt zusätzlich in unserer Spendenkasse klingeln. Irene Strifler


Anzeige