Weilheim und Umgebung

Weilheim steht im Coronajahr finanziell gut da

Etat Am Ende des Jahres hat die Stadt wohl knapp 14 Millionen auf der hohen Kante.

Gute Aussichten für die Stadt unter der Limburg. Archiv-Foto: Markus Brändli
Gute Aussichten für die Stadt unter der Limburg. Archiv-Foto: Markus Brändli

Weilheim. Euphorie wecken wolle er nicht. Das betonte Weilheims Stadtkämmerer Dennis Bräunle ausdrücklich. Und Bürgermeister Johannes Züfle kommentierte schwäbisch zurückhaltend: „Es könnte schlechter sein.“ Gemeint war die finanzielle Situation der Stadt Weilheim im Coronajahr 2020. Und übersetzen könnte man die Aussagen so: Das Städlte steht für die außergewöhnlichen Rahmenbedingungen außerordentlich gut da.

Ursprünglich war die ...

nutStdalavgetrw voand aeun,aggngse dssa ma dnEe esd Jhsear 2002 ein svaetnieg segEirnb eensht - ndu dsa raw nhco ,gaenl boerv ameerdigjnnd naenh etknon, wei hrat eid neeo-donaPCrami ide tsh,Watrcif bera ucha ntwVngeeural frefent uAf unims ourE, os heatt se red tHsnaaahslupl ,hgosenveer cihs asd elnidoehcrt ignErbse ube.lfane rerestvbse icsh dsa eeemnbsrgsiGat sde nEssglaesbuehtrahi erba huocitarhsicvsl um 6,1 iniMlleon oEru fua nebeiha enei oliMnil .plsu

Nu n sit sda aJhr zraw nhco citnh ,ebivro aber dhco csonh reitlav itew .htfnetctorirsge nbeha irw dne iacnwreznietbFnicszhh sal nstso ,rlgeteogv um enine rsesbene uz tgase esDinn im .areGetndemi Er tawnre oardv, zulal zu drnwe.e ienne sti asd enie ouM,fmeeahmtann mzu enarned henab riw onch vlei orv nus ndu rucebahn ied gatse er im nbHcliik afu teirewe ied edi adStt ni edn ndkmeeonm Jhraen enhscrlut m.uss nUter dneearm thets red uaB dre unnee ehrSlhuculntal o,rvbe bare chau in sad dinunsBtgmrulze dun nei nseue rguaehFinweaermz ussm die adtSt tivrsneei,en neobes wei ni end ztaBdrshunc na dre eochjd htßei se utafmean hgesacsnit erd tenug alZ.neh isdn eis tzlaerruels afu ebeuieGenwrereatsem,nhn abre auhc afu eruEinnagpsn ebi ndu iererigdne gaeosknabtoPnersluanes - wegne roonCa arenw Seeltln umz eTil eztestb enwdro sal a eprtaeap.Gntlg itm dem gnute cuahscsehRlugbnssn 2901 ath imeiWhle eEnd 0220 lsuthciirhscoav beaienh 41 nolnMelii na ilnqidue mEnleieintgt ufa der noheh etanK - ngaaunseegg war edi aSttd nov kanpp sches nnloeliMi rEu.o anciBa üzLlohoctH-