Weilheim und Umgebung

Streifenwagen in Unfall verwickelt

Weilheim. Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter der Telefonnummer 07 11/39 90-420 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Streifenwagen und einem Renault am Mittwoch gegen 14.15 Uhr in Weilheim. Die Streife stand zur Verkehrsüberwachung in einer Zufahrt in der Oberen Grabenstraße nahe der Kreuzung Weilerweg/Zeller Straße. Nachdem die Beamten beobachtet hatten, wie ein Pkw-Lenker mit dem Handy telefonierend bei Rot in die Kreuzung gefahren war, schaltete der Fahrer das Blaulicht an und fuhr los. Das Polizeifahrzeug überquerte dann ebenfalls bei Rot die Kreuzung und es kam zur Kollision mit dem Renault eines 51-Jährigen. Der Renault prallte frontal gegen die rechte Seite des Mercedes der Beamten. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 12 000 Euro. Der Renault musste anschließend abgeschleppt werden. Die Verkehrspolizei sucht insbesondere den Fahrer eines Pkw, der an der roten Ampel in der Oberen Grabenstraße stand und eine Fußgängerin, die sich zunächst als Zeugin zu erkennen gab, dann aber weiterging. lp

Anzeige