Weilheim und Umgebung

Susanne Irion schafft den Sprung nach Trossingen

Bürgermeisterwahl In ihrer privaten Wahlheimat auf der Baar siegt Holzmadens Rathauschefin gleich auf Anhieb.

Susanne Irion. Foto: Privat

Holzmaden/Trossingen. Gleich im ersten Wahlgang hat es für Susanne Irion geklappt: Von ihrer beruflichen Wahlheimat am Fuß der Teck kann Holzmadens Bürgermeisterin nun ihren Lebensmittelpunkt endgültig in die private Wahlheimat auf der Baar verlegen: Am gestrigen Sonntag wurde sie mit 56 Prozent der Stimmen zur Bürgermeisterin der „Musikstadt“ Trossingen gewählt. Sie hat sich damit eindrucksvoll gegen ihre Mitbewerber Ralf Sulzmann, Torsten Kelpin und Stephan Trewer durchgesetzt.

Ralf ...

S,unzlnam itse 2810 ptlsitrmueeHaat in oiTsenn,grs mak ntseger afu udrn 39 rtnoPze der emS.mint Die ebenid neaenrd riMeebrbwte elednnta uretn ieD egltaibuWgnlehi gla bie ,0752 tzre.noP sSennau ronIi miatd die oultabes rhhMeeit ni red tdSta sed kseinaLrdes igltunTent mti hnier paknp nweinEhro.n niE eweitzr W,ngglaah ebi emd ide ceenhfai hrehtiMe wde,rü aht chsi aosl t.erübgir

eD i halW ni isognnsreT war wnogtendi owrege,nd weli red eneaidetrm leCesmn aMire nach 31 hnrJea zmu ni .derwu uSanens Irino dnu Rfal nzaSlumn reawn ocnhs mi refldVo rde aWlh las edi bdniee uihaetessncrsshcit dinanKedta ldahnetge ern.dwo reeFi dun PF,D eid smnemgaie fua efl tiSze mi rigTersnso ieeaGndremt nmmek,o tnaeth chsi klra rüf lfRa namznluS poursesa.nchge sSauenn Iionr endggae atthe eid edr fnneOfe eList, ide ngdsialrel unr tim reid nfKpöe mi teraidemnGe tevreenrt D.tsa sis schi lsdozmanHe buüapreth ni eTsnronsgi renbeowb a,th gla tnhic rdaa,n asds se rhi in dHzonalem chtni lnlegfae nVo red haWl ni sTneorngsi aht eis hsci opehe,rcnvsr tihcn mhre nenepld uz tebl eis nesemigma imt rmhie Mnna baisoT ni esedns asHdaittmet TeB.tsrsgeos iirnen mi eoOkbrt 8120 wra eSsanun oriIn dnweeges zru im ewrtei geleneegn sGihemo etrne,agnet ahtet rbae in der nru nei tgesu trelDti der mmetinS erlh.anet Sie agste sdaa,ml ssad ise scih ni enoHdalmz bhrlifuce hres holw ndu hcsi idhlicegl asu nrevapit Grenünd mi Kirse gntTntelui rnbweoeb .tah

roV ldab beisne aenJh,r ngfnAa ebruraF ,2014 arw dei eildgmaa reeanrNb rssoeevrtirnhtO hcon tnreu mde Neamn snnSaue boJka ni Hdnazloem rzu aohrclNnigfe nvo hReiel rnd.weo Nnu hgte se mi mdneonkem rJha ,amurd ierh ahgeNlfco ni der tenmUrdiegeelw epr zu gnrel.e daAsenr Vloz