Weilheim und Umgebung

Susanne Irion schafft den Sprung nach Trossingen

Bürgermeisterwahl In ihrer privaten Wahlheimat auf der Baar siegt Holzmadens Rathauschefin gleich auf Anhieb.

Susanne Irion. Foto: Privat

Holzmaden/Trossingen. Gleich im ersten Wahlgang hat es für Susanne Irion geklappt: Von ihrer beruflichen Wahlheimat am Fuß der Teck kann Holzmadens Bürgermeisterin nun ihren Lebensmittelpunkt endgültig in die private Wahlheimat auf der Baar verlegen: Am gestrigen Sonntag wurde sie mit 56 Prozent der Stimmen zur Bürgermeisterin der „Musikstadt“ Trossingen gewählt. Sie hat sich damit eindrucksvoll gegen ihre Mitbewerber Ralf Sulzmann, Torsten Kelpin und Stephan Trewer durchgesetzt.

Ralf ...

,umnSanzl ites 1802 rlasapHeiutmtte ni isnnTroegs, kam eregnts auf dnur 93 orzPetn red inStmem. ieD eebndi edrnean ereeritMwbb telednna unter Die niWetbulgalegih agl bie 0,527 t.nrezoP anueSsn rIino tdami die ouetbals ethrieMh ni edr Sttad des desankriLse nTuetigtln tim ihnre pnkpa Ewirnonh.en nEi riwteez Wanhagl,g bie dem die eiechnfa Meeihrht ath shic laso

ei D ahlW ni oniegTsrsn wra eigondtnw nged,rewo liwe red eimdeatnre rBregstrüeemi mensCle riMae anhc 31 anerJh muz in tlewähg uerwd. snSaneu Iionr ndu flaR uamzSnnl narwe hnocs im lVfedro edr hlWa sal ied enedib thaustnehssicerics idKaendtna gtheenlda eo.nwrd ereFi dnu PF,D dei msinaemge fau efl zitSe mi igerrsonTs etaGmreeind men,mok ttnaeh cish lark rüf Rafl unmnSalz cuesghpeosrna. enaSnus oniIr gedenag ateth edi tnusrütUtgnze edr fefnneO ,Lseti ied sgidnrleal urn imt drei mi atGerdeimne neeertvtr sa i.stDs hisc mazeHdsoln ni ngoTssrien wbbenoer ,hta lag itchn da,nar ssda se irh in adzomnHle htinc gafnllee Vno red Wahl ni gTnsoesrni tha ise schi oerner,shcvp tichn ermh npednel uz iScßihehllc letb sie ansgmeemi tim erhim annM soabiT in sdenes mttiadeaHts rgssseetTni.iB reon im rtOobke 8012 awr Sunneas irnoI eesnegwd zur mi eritew eglngenee oemsihG t,reengenat etath ebar ni dre urn nie uesgt ttelDri red ineStmm .atelhnre eiS gaste sa,ldma dsas eis ihsc ni dHnlmzaeo cebhiufrl rshe wohl udn csih ciglihdle asu piteravn im eiKrs lgniTenutt wonbebre t.ha

oVr labd neiebs nahrJ,e anfgnA ebFrrua 0124, wra ide aiagldem rrbNaeen rtnosshrterOiev hcon euntr dem emNan annSeus abkoJ ni doHneazlm rzu gfoahleNricn nvo ileeRh onrw.de uNn ghte se mi dmeeomnnk aJrh r,damu ehir lghoNeacf in der gmtwnedieerUel rep uz rne.egl esrnAda oVlz