Weilheim und Umgebung

Susanne Irion zieht es an ihren Wohnort

Lokalpolitik Holzmadens Gemeindechefin kandidiert für das Bürgermeis­teramt in Trossingen. Die Wahl ist am 6. Dezember.

Susanne Irion. Foto: priv.
Susanne Irion. Foto: priv.

Holzmaden. Noch in diesem Jahr wird sich entscheiden, ob Holzmaden eine neue Gemeinde­chefin oder einen neuen Gemeindechef bekommen wird. Der Grund: Die amtierende Bürgermeisterin ­Susanne Irion stellt sich am 6. Dezember in Trossingen zur Wahl. Der Posten ist vakant, weil der amtierende Bürgermeister der 15 000-Einwohner-Stadt Clemens Maier als Ordnungsbürgermeister nach Stuttgart geht. Seit gestern ist Irion offizielle Bewerberin um seine Nachfolge und das hat einen triftigen Grund: Sie wohnt in Trossingen. ...

clg,ntSSt'or1yf're(lret et -nokecea utr,e {d":th'iw" "3,e0"0hti:gh 52,0 oid"nn:"siem ,0[3[0 ]52],0 ob:lmi""e sad eenLb os liest,p ahtten nime nmnehaE nud hic uns enmrei rtddauaiKn rfü das zdreoelHman nfAagn 4210 esi ni enire emn.Peguesldsr Vrei ahreJ abhne eis ndna in nTosgneris arhe.itteeg eSidtme aehnb aSenusn rioIn dnu hri naMn 104 meeotliKr zhswince Hoezadlmn dnu osrnTnegsi depe.gtlne ienm nmheEna urhdc dei sed cehetrnelli retsbeBei na dei nRigeo nutTeinglt dbnnegeu t,is edwru snu kr,al sdas mi eeZwlfi chi es eid rhine iareztAsbtlp eaglnervr tasg es.i

annsSeu Inior sit se edr ezweti c,hVusre rnieh trrstoiAeb med ohWotnr u.zränhanne roV zeiw nearJh ateht ies sihc mu end in Ghemois webon,ebr lartengu ebra cKilke.a ieW lasadm cu,ah rcehti ichs dei taueelkl ngberwBue reab nkeeir seWei genge tbetno es.i Nhac eiw rov reeatib sie nerge dei eemidnGe dun ewlol sei in nnertivskkotu eefocrrglhi ner ieaitSnvg.rnob tergsne unn ist ise ezloeffili Knitndiaad udn tittr ma ggene den nhrgeisbie paietmuHrtsteal lRaf amnlSznu .an oSletl esi in nnrgTsesio tnilneu,eerg shcpvirert sei irreh lauelnekt n,eGiemde dre sie eist 1042 hts:oervt erwed maHldneoz scthtbsllevdesäirn gnoueas gaertgeni eiw amn das isebhr vno mir Soletl eis rlEofg nhbae, tah edoHmzlan rdie anoMte Z,tei nneei ferlahgoNc odre eein efhlgirncaoN zu i.nfedn nVo dme tenZputik na, wo sie iiffllezo in oTnenigrss bti,enng rehi eteelrrSirvlentt eeHik aShzcwr nud der iwteez retrllteeSrtev aRnrie rssmoschaiikm ide nemdeeiG eotsaTeim.lhn pZpa