Weilheim und Umgebung

Swing gehört nicht ins Museum

Der Kirchheimer Musiker Daniel Hughes hat einen Urgroßonkel, der in Amerika Country-Sänger war. Bei Hughes Musik spielen Blues u
Daniel Hughes. Foto: Thomas Krytzner

Weilheim. Am Freitag, 16. Juni, um 19.30 Uhr spielt die Band Swingology live im Weilheimer Kinole, Häringer Straße 10. Daniel Hughes und Johannes Hopf lassen an diesem Abend den Swing der 20er- und 30er-Jahre mit Freude, Spielwitz und langen Improvisationen wiederaufleben. Im Stil von Django Reinhardt und seinem „Hot Club de France“ interpretieren sie alte Klassiker und Eigenkompositionen und zeigen, dass diese Musik keineswegs ins Museum gehört. pm


Anzeige