Weilheim und Umgebung

Tod einer Studentin gibt Rätsel auf

Symbolbild

Weilheim. Am Donnerstag, 16. November, um 20 Uhr veranstalten die Stadtbücherei Weilheim und die Buchhandlung „Das Buch“ eine Krimi-Lesung in der Weilheimer Stadtbücherei. Jürgen Seibold liest aus „Völlig bedient“: Eines kalten Dezembermorgens wird die hübsche Esslinger Studentin Laura tot zwischen zwei Mülleimern gefunden, neben dem Hintereingang einer Winterbacher Catering-Firma. Für die hatte sie als Bedienung während einer rauschenden Party gearbeitet. Was ist passiert? pm

Anzeige