Weilheim und Umgebung

Unterstützung für die „Helfer vor Ort“

Die Firma WBV Finanzservice aus Zell unter Aichelberg hat 500 Euro für die Ausrüstung der „Helfer vor Ort“ des DRK Weilheim gesp
Die Firma WBV Finanzservice aus Zell unter Aichelberg hat 500 Euro für die Ausrüstung der „Helfer vor Ort“ des DRK Weilheim gespendet. Foto: Markus Brändli

Spende Die Firma WBV Finanzservice aus Zell unter Aichelberg hat 500 Euro für die Ausrüstung der „Helfer vor Ort“ des DRK Weilheim gespendet. Die geschäftsführenden Gesellschafter Michael und Nicolas Vogt überreichten den Scheck an Susanne Kehm und Lucy Bender vom DRK (v. r.). Text und Foto: Markus Brändli


Anzeige