Weilheim und Umgebung

Verkauf von Kindersachen

Symbolbild.

In der Gemeindehalle Holzmaden findet am Samstag, 3. März, von 10 bis 12 Uhr ein Kinderkleiderbasar statt. Verkauft wird gut erhaltene und modische Frühjahrs- und Sommerbekleidung in den Größen 50 bis 176. Außerdem gibt es Autositze, Kinderwagen, Fahrzeuge, Babyausstattungen und Spielzeug aller Art. Unterwäsche, Socken, Plüschtiere und Umstandskleidung werden nicht angenommen. Annahme ist am Freitag, 2. März, von 16 bis 18 Uhr ebenfalls in der Gemeindehalle. Nicht verkaufte Artikel müssen am Samstag zwischen 15 und 16 Uhr wieder abgeholt werden. Pro Liste werden nicht mehr als 30 Bekleidungsteile angenommen. Alle Teile müssen sauber, aufgelistet und ausgezeichnet sein. Eine Unkostenpauschale in Höhe von zehn Prozent sowie eine Bearbeitungsgebühr werden einbehalten. Der Betrag kommt einem guten Zweck in der Gemeinde zugute. Wer auf dem Basar etwas verkaufen möchte, muss sich ab Montag, 12. Februar, um 9 Uhr unter der Telefonnummer 0 70 23/7 14 90 beziehungsweise unter der Nummer 0 70 23/7 38 56 melden, um die Stammnummer zu erfragen.


Anzeige