Weilheim und Umgebung

Von Grafen, Mönchen, Bettlern und Hexen

Wiesensteig. Am Freitag, 26. und Samstag, 27. April, ist es soweit: Jeweils um 20 Uhr findet die lebendige „mittelalterliche“ Stadtführung in Wiesensteig statt. In gespielten Szenen werden einige der wichtigsten geschichtlichen Ereignisse Wiesensteigs dargestellt: die Hexenverbrennungen, der Stadtbrand von 1648 und vieles mehr. Das Publikum wird dabei mit vielen Überraschungen in Atem gehalten. pm

Karten im Vorverkauf gibt es im Rathaus Wiesensteig unter der Telefonnummer 073 35/9 62 00

 

Anzeige