Weilheim und Umgebung

„Voxx-Club“ feiert am Deutschen Haus

Gastronomie Die bayerische Volksmusikband hat die Region in Wiesn-Laune versetzt. Auf ihrer Kneipentour zur Unterstützung der Gastwirte hat die Boy-Group bei Weilheim Station gemacht. Von Dorina Schreiber

Hoch die Hände hieß es beim Voxx-Club-Konzert im Deutschen Haus.Foto: Markus Brändli
Hoch die Hände hieß es beim Voxx-Club-Konzert im Deutschen Haus. Foto: Markus Brändli

Wenn im Deutschen Haus zwischen Weilheim und Gruibingen Tücher durch die Luft geschwenkt werden und Gäste anfangen, Schuhplattler zu tanzen, kann das nur eins bedeuten: Wiesn-Gaudi mit der bekannten Band Voxx-Club. Zur Mittagszeit war das weitläufige Areal vom Deutschen Haus bis zu den Wanderparkplätzen im Wald zugeparkt. Die Fans nahmen längere Fußwege gerne auf sich. Im Biergarten konnten sie sich locker um den Teich herum verteilen. Da den Gästen ihre Tische zugewiesen wurden, blieben die Mindestabstände gewahrt. Der freundlichen Ermahnung der Band, an den Tischen zu bleiben, fügten sich die Feiernden.

Der Eintritt für den 30-minütigen Auftritt war für die Weilheimer Kneipenbesucher kostenfrei. Mit ihrer Kneipentour „durchs Ländle“ wollte die Band ehrenamtlich Gastronomen unterstützen. Die Musiker widmeten ihr Konzert der Branche, deren Existenz der Lockdown ganz besonders bedroht hat. In der Gastronomie sieht die Band nämlich ihren Anfang - ohne die Wirte wären die Volksmusikanten heute nicht da, wo sie sind, meinte Bandmitglied Christian zwischen zwei Liedern. Im Vorfeld hatten die Fans von Voxx-Club Wünsche eingereicht, in welchen Lokalen Auftritte stattfinden sollten.

Neben jeder Menge Spaß vermittelte die Gruppe zwischen den Zeilen und den Liedern wichtige Botschaften: zum Beispiel, dass man nett zueinander sein soll oder, dass man sich so annehmen soll, wie man ist. Sie warben damit für Akzeptanz und Freundlichkeit, die für das Zusammenleben, gerade auch in Zeiten von Corona, wichtig seien.

Die Gruppe bewegte die Menge mit flotten Tanzschritten und guter Laune. Im Nu wurden alle in Biergartenstimmung versetzt. Der frühe Nachmittag war vielleicht der Grund dafür, dass sich der eine oder andere noch etwas zierte beim Schunkeln am Tisch.

Voxx-Club hat in den 30 Minuten des Auftritts jedenfalls mit der energiegeladenen Show für viel Erheiterung und eine allseits willkommenen Auszeit vom Alltag gesorgt.

Anzeige