Weilheim und Umgebung

Weilheim sucht Schöffen

Symbolbild Bewerbung

Weilheim. Bundesweit werden Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Auch in Weilheim sind Männer und Frauen gesucht, die am Amtsgericht Kirchheim und am Landgericht Stuttgart als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Interessierte können sich noch bis zum 27. April bei der Stadt Weilheim bewerben.

Anzeige

Der Weilheimer Gemeinderat und der Jugendhilfeausschuss des Landkreises schlagen dem Amtsgericht danach aus den eingegangen Bewerbungen geeignete Kandidaten vor. Aus diesen Vorschlägen wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht Kirchheim in der zweiten Jahreshälfte Hauptschöffen und zusätzlich Hilfsschöffen aus.

Gesucht werden Bewerber, die in Weilheim wohnen und im Januar 2019 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein werden. Außerdem sollten Interessenten die deutsche Staatsbürgerschaft haben. Juristische Kenntnisse sind nicht erforderlich.pmWer sich bewerben möchte, kann sich alle Unterlagen herunterladen auf der Internetseite www.weilheim-teck.de