Weilheim und Umgebung

Weilheimerin mit kuriosem Weltrekord

Tipp Bianca Marzecki-Osana hat mit 311 anderen Teilnehmern online ihren besten Kniff fürs Leben vorgestellt.

Weilheim. Bianca Marzecki-Osana aus Weilheim ist Beziehungsexpertin und hat im Seminar „Sichtbarkeit“, das online auf Zoom stattgefunden hat, mit 311 anderen Teilnehmern völlig überraschend an einem Weltrekordversuch teilgenommen. Der erste „Online-Live-Hack auf Zoom“ mit Teilnehmern aus 17 Ländern fand in vier Sprachen statt. Jeder der Teilnehmer hatte eine Minute Zeit, um seinen besten Hack, seinen besten Kniff fürs Leben, mit den anderen Teilnehmern zu teilen. Es entstand eine bunte Mischung aus den Bereichen Medizin, Ernährung, Finanzen, Marketing, Bildung, Computer, Recht, Gesellschaft, Lifestyle, Wellness, Dienstleistungen, Kunst, Kultur, Wissenschaft, Sport, Event, Tourismus, Umwelt, Mode, Internet, Logistik, Elektronik, E-Commerce, Familie, Kinder, Technik und mehr.

Beziehungen pflegen

Bianca Marzecki-Osana teilte einen Hack mit, wie Menschen in Beziehungen den entscheidenden Punkt schaffen, unsichtbare Barrieren zu überwinden. Genau an dieser Stelle hat sie Strategien aufgezeigt, wie wertvolle Verbindungen geschaffen werden können. „Vorträge sind mein Kerngeschäft. Ich arbeite nach dem Motto: Pflege Deine Beziehungen, denn sie sind der Reichtum den Dir das Leben schenkt.“ Vorbereitet hatte sie ihren Blitz-Vortrag nicht sehr lange. „Das mache ich intuitiv“, sagt die Weilheimerin. Bianca Marzecki-Osana begleitet mit ihrer Methode Menschen in Beziehungsfragen innerhalb der Familie, im Berufsleben und nicht zuletzt in der Beziehung zu sich selbst. pm

Anzeige