Weilheim und Umgebung

Wer klaut Größe 46?

Einbruch Lediglich aus Arbeitskleidung besteht die Beute eines Diebes.

Holzmaden. Ein Unbekannter ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in ein Geschäft in der Bahnhofstraße in Holzmaden eingebrochen.

Zwischen 22.30 Uhr und 7 Uhr hebelte der Einbrecher eine Tür zum Verkaufsraum auf und durchsuchte die Räume. Dabei stieß er allerdings lediglich auf neue Arbeitsbekleidung. Gefallen fand er offenbar an drei Arbeitshosen der Größe 46, zwei Pullovern der Größe M und an vier T-Shirts, alle in Schwarz oder Schwarz/Anthrazit, jeweils mit Firmenaufdruck.

Weil er sonst nichts von Wert fand, versuchte er zudem noch, die Zugangstür zu einem Friseurgeschäft im gleichen Gebäude aufzubrechen, scheiterte jedoch an der Sicherung.

Der Sachschaden, den er bei den beiden Firmen hinterließ, wird auf etwa 2 000 Euro beziffert. Die Polizei in Weilheim hat nach der Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen.lp

Anzeige