Weilheim und Umgebung

Wie verändert sich die Gesellschaft?

Symbolbild

Bissingen. Am Montag, 19. Februar, veranstaltet der HGV Bissingen einen Vortrag zum demografischen Wandel. Los geht es um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Firma Merkle Holzbau in der Fabrikstraße 31 in Bissingen. Thaddäus Kunzmann, Demografiebeauftragter des Landes Baden-Württemberg, und Christoph Nold, leitender Geschäftsführer der IHK-Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, sprechen über die Herausforderungen des demografischen Wandels.

Anzeige

Die Bevölkerung in Baden-Württemberg wird älter, längerfristig weniger, individueller und vielfältiger. Familienstrukturen ändern sich. Die Herausforderungen berühren praktisch alle Lebensbereiche: Von der Kinderbetreuung und dem Bildungsbereich über die Nachfrage nach Arbeitsplätzen bis hin zu Fragen der sozialen und materiellen Sicherung im Alter. Über diese Themen sprechen die beiden Referenten.

Im Anschluss an die Vorträge bietet sich die Möglichkeit zur Diskussion. pm

5 Anmelden können sich Interessierte per Mail an r.schumacher@reinert-kunststofftechnik.de oder unter der Telefonnummer 0 70 23/7 44 92 11