Weilheim und Umgebung

Woche rund um die Biosphäre

Als eine von 29 Kommunen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb beteiligt sich auch Weilheim an der Biosphärenwoche – und zwar nicht nur mit dem Käsemarkt. Vier weitere Veranstaltungen gibt es in der Woche zwischen 9. und 17. Mai in der Zähringerstadt.

Weilheim. Ziel der Biosphären-Woche ist es, Gästen und Bewohnern verständlich zu machen, was sich hinter dem Begriff Biosphärengebiet verbirgt. Daher wurde 2010 die Idee der Themenwoche geboren. Die drei Landkreise Esslingen, Reutlingen und Alb-Donau-Kreis sowie der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb haben von 9. bis 17. Mai ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Ob Wanderungen, Exkursionen, Konzerte oder kulinarische Veranstaltungen – Interessierte können dabei die Gegend mal aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen. Neben dem Käsemarkt am 9. Mai finden in Weilheim vier weitere Veranstaltungen statt.

Am Dienstag, 12. Mai, findet eine Stadtführung „Altstadtrundweg“ statt. Interessierte erfahren dabei Wissenswertes zu stadt- und baugeschichtlich bedeutenden Gebäuden und Plätzen im Weilheimer Städtle.Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Rathaus. Anmeldungen sind bis Montag, 11. Mai, um 12 Uhr unter der Telefonnummer 0 70 23/10 60 möglich.

Zu einem besonderen Weilheimer Schmuckstück geht es am Freitag, 15.  Mai. An diesem Tag steht um 14  Uhr eine „Peterskirchenführung mit Turmbesteigung“ auf dem Programm. Die Teilnehmer können dabei das spätgotische Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert mit seinen farbenprächtigen Wandgemälden besichtigen und vom 28 Meter hohen Turm auf Weilheim und den Albtrauf blicken. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Marktplatz vor dem Brunnen.

Rund um den „Weilheimer Wein“ dreht sich eine zweite Veranstaltung am Freitag, 15. Mai. Eine Wanderung führt die Teilnehmer in die Weinberge an der Limburg. Anschließend gibt es eine Verkostung der Bertoldweine im Weinberg. Treffpunkt ist um 16  Uhr am Parkplatz Weinsteige. Anmeldungen sind bis Mittwoch, 13.  Mai um 12 Uhr unter der Telefonnummer 0 70 23/10 60 möglich.

Am Sonntag, 17. Mai, können Interessierte zudem an einer botanische Führung auf der Limburg teilnehmen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in der Lindachstraße bei Sport-Holl in Weilheim.

Ausführliche Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 70 23/10 60 oder auf den Homepages www.weilheim-teck.de sowie www.biosphaerengebiet-alb.de.bil

Anzeige