Weilheim und Umgebung

Zum letzten Mal gibt es den Mittagstisch

Weilheim. Seit Oktober vergangenen Jahres kochten in der Agentur Freiraum in Weilheim, einer Außenstelle der Ziegelhütte, in regelmäßigen Wochenabständen Geflüchtete einen Mittagstisch für alle Interessierten. Dabei ging es nicht nur allein um das Kochen oder anschließende Essen, sondern um das dabei entstehende Miteinander, den Austausch, die wertvollen Gespräche zur Verknüpfung von Menschen und Ressourcen jeglicher Art. Gemeinsam wurde des Friedens gedacht, das Essen genossen und eine liebevolle und offene Begegnung mit den neuen Mitmenschen geschaffen.

Anzeige

Durch alle Menschen, die an diesem Angebot teilnehmen, wurde ein wesentlicher Schritt zur Integration von Geflüchteten in Weilheim getan. Dadurch kam es zu Begegnungen, die für viele Geflüchtete Arbeit, Wohnraum und Freundschaften ermöglichten.

Das Kernteam der Helfer, bestehend aus Mitarbeitern der Ziegelhütte/Freiraum und des AK-Asyl Weilheim, haben das Gelingen dieses Projektes unterstützt.

Mit einem letzten Essen am Donnerstag, 21. Juli, um 13 Uhr im Freiraum, Kirchheimer Straße 6, in Weilheim, das von afghanischen Familien zubereitet wird, beenden die Verantwortlichen das Projekt „von uns für euch“. Dazu sind alle eingeladen. pm