Weilheim und Umgebung

Zwei Chöre begeistern im Weilheimer Löwensaal

Konzert Bei Freunden zu Besuch war der Chor „Collegium Cantabile“ aus Süßen in Weilheim.

32 Sängerinnen und vier Sänger aus zwei Chören setzten gemeinsam zur Zugabe an.  Foto: Sabine Ackermann

Weilheim. Wenn es dann mal so in der Politik wäre: In friedlicher Eintracht gaben der Weilheimer Frauenchor „Salto Vocale“ und der gemischte Chor „Collegium Cantabile“ aus Süßen John Lennons „Imagine“ als gemeinsame Zugabe zum Besten. „Der perfekte Abschluss“, dachten sich die Weilheimer Sängerinnen, die ganz nach dem Motto „geteilte Freude ist doppelte Freude“, den Chor aus Süßen in den Löwensaal eingeladen hatten. ...

t,Skcü das xktae rusne mnkermeeitto ied edesVnzirto des teahos,rrgcsGeb oleNic den iSwngerpOne- sng,i rde guteinL von rnasAed maanunB ingg se itm si hte tnohm fo nemie und ihnct znga enufnjeigred raidlgaM sua emd aJrh anaDhc etgflo tnreu amrnede of ien kbicRückl etühebte egaT der dre eun mi reRipreote sed ohCsr i.ts

Ahu c erd roCh actmh hics tim vOer lberoTu neien tiWethl eds oDus uz .eigen hRtec bhwceinsgt etezngi sie schi riesteb roadv iebm elTit ein neaesktnb dTlrikein onv 051.3 ndu dcneohn lvormhulo tgofnle afdura und oewsi Udn etrezslet deiL, dsa eCorithler emahnnL nie tewi an dei nigeoR etpgansas ,hatte awr utg erd nueoarskree ieLingbl sde ollent Plmkus.ibu olgf ien leogV anch aH,waii re hta ein nkeelis Kdin .bdiae coDh conhs ibe cmWkh-iiTelee arsw nwera nketnbae sseaKrkil ewi ahs Coadsllyp al swoei eien azng nereedsob rnsVeio vno nsmimeastR

es D ei tenbu iMscnguh riewze ide jeliwse nvo Grgreo lsKsniig lalnitbr am Kevlria elebttgei ,nreuwd mak ieb ned rnuceBnneshei dnu sbhnr&;estcBseenbupesn .na sDsa eigSnn ntcih nur fdceeathnsFunr as,cfhft odrsenn huac evli eureFd cha,tm ineesweb nsgtsiaem 32 dnu evir an bsi;sependm& peAsibdnb;nn& mde dlreei icnht nseaauurftevk aknmnercA