Zwischen Neckar und Alb

Aktiv durch den Herbst

Gesunheitswandern macht Spaß. Symbolfoto
Gesunheitswandern macht Spaß. Symbolfoto

Kohlberg. Gesundheitswandern ist ein Bewegungsprogramm, das Wandern, Geselligkeit, Natur­erlebnis und physiotherapeutische Übungen kombiniert. Die Übungsrunde dauert zwei Stunden. Dabei wird auf einer Strecke von vier bis sechs Kilometern abwechselnd gewandert und zwischendurch bei speziellen Übungen die Muskulatur gekräftigt und gedehnt und die Koordination geschult. Start der nächsten Kurseinheit ist am Freitag, 4. September, um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist in Kohlberg am Wanderparkplatz Raupental. Anmelden kann man sich unter der Nummer 0 70 25/84 36 55. pm


Anzeige