Zwischen Neckar und Alb

Auf den Anfang kommt es an

Grundschule
Foto: Carsten Riedl

Esslingen. „Auf den Anfang kommt es an“: Wie dieser Anspruch am Lern- und Arbeitsort Grundschule Wirklichkeit werden kann, steht im Mittelpunkt einer GEW-Veranstaltung am Donnerstag, 1. Juni, um 18.30 Uhr in der Mensa der Esslinger Herderschule. Professorin Dr. Claudia Vorst, Landesvorsitzende des Grundschulverbands Baden-Württemberg, zeigt, welche Wege es gibt, die Benachteiligung der Grundschule abzubauen und wie die Schüler, Lehrkräfte und Leiter gestärkt werden können. pm


Anzeige