Zwischen Neckar und Alb

Auf Honig und Bienen abgesehen

Nürtingen. Eventuell ein und derselbe Dieb hatte es im Laufe der vergangenen Woche in Zizishausen offenbar gleich zweimal auf Bienen und deren Erzeugnisse abgesehen. Im ersten Fall plünderte er auf einem Gartengrundstück in der Verlängerung der Eichbergstraße im Gewann Bettlesried mehrere Bienenstöcke und nahm daraus etliche Waben mit annähernd 25 Kilogramm Honig mit. Im zweiten Fall nahm er im Gewann Bergäcker einen Ablegerkasten mit zwei Jungbienenvölkern an sich. Der Wert des Diebesguts dürfte insgesamt mehrere Hundert Euro betragen. Die Diebstähle wurden im Laufe des Wochenendes entdeckt. Der Polizeiposten Wendlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. lp


Anzeige