Zwischen Neckar und Alb

Auf ins Sommerferienglück

Beuren. Am morgigen Sonntag, 28. Juli, lädt das Freilichtmuseum in Beuren zum Start der Sommerferien in Baden-Württemberg zu einem Familientag ein. Unter dem Motto „Sprung ins Sommerferienglück“ wird ein buntes Mitmach-programm zum Beginn der Ferien angeboten. Das offene Mitmachangebot findet zwischen 13 und 17 Uhr im Spielbereich am Teich in der Nähe des Zentrums Museums- pädagogik statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Familien erwartet ein buntes Programm mit verschiedenen Mitmachstationen inmitten der Streuobstwiesen. Beim Tauzie-hen, Dosen werfen, Seil springen, Reifen treiben, Weideringe werfen oder Sackhüpfen stehen der Spaß und die Bewegung im Vordergrund. Ein bisschen Mut und Überwindung kostet dann vielleicht der Sprung ins Heu der Museumswiesen.

Nach Spiel, Spaß und Spannung gibt es auch noch eine Stärkung: Frisch vom Holzherd dürfen Flädle gebacken und mit eingemachten Früchten verzehrt werden.

Das komplette sechswöchige Familien-Ferien-Programm wird auf der Homepage des Freilichtmuseums vorgestellt unter www.freilichtmuseum-beuren.de.pm

Anzeige