Zwischen Neckar und Alb

Aus vielen Standorten soll einer werden

Meilenstein Mit einem symbolischen Spatenstich ist in Wendlingen der Startschuss für den Neubau der zentralen Verwaltung der Volksbank Mittlerer Neckar gefallen. Von Gaby Kiedaisch

Spatenstich mit sogenannten „Change Agents“. Das sind Multiplikatoren, die die Akzeptanz für das Bauvorhaben und die neue Arbeitsweise erhöhen sollen, indem sie den Mitarbeitern im Team die Veränderungsprozesse erklären und Fragen beantworten. Ebenfalls auf dem Foto sind die Aufsichtsratsvorsitzende Professor Dr. Susanne Ertle-Straub, Bürgermeister Steffen Weigel, im Hintergrund die Vorstandsmitglieder Eberhard Gras, Martin Winkler, Heinz Fohrer und Markus Schaaf sowie Architekt Tano Muffler.

Für die zentrale Verwaltung der Volksbank Mittlerer Neckar lautet die Adresse künftig: Bahnhofstraße 40 bis 44 in Wendlingen. Weshalb gerade Wendlingen dafür infrage gekommen ist, das erklärte Vorstandsmitglied Markus Schaaf beim symbolischen Spatenstich nicht nur mit der zentralen Lage im Geschäftsgebiet der Bank mit den Hauptstellen in Esslingen, Kirchheim und Nürtingen. Für die Wahl des Standorts habe auch die direkte Anbindung an die Verkehrsnetze in der Region gesprochen. Das Filetgrundstück am Ortseingang hatte die Volksbank von der Stadt Wendlingen erworben. Erste Gespräche dazu begannen im November 2017. Noch bis vor Kurzem war hier der Park-and-ride-Platz für den Bahnhof, der jetzt jenseits der Bahnstrecke angelegt worden ist. ...

end siActfsaruth red skloakVbn ttrMeirle kacerN hcaspr orPfroess r.D enaSsnu uttlSbrre-Ea ads erd ngrauZteisinrle lrlae rntienne reicheBe in deilngenWn eslttei die laVskbokn eieMlrrtt Nekcra nneie iniwcehgt tBrgiae zum nuahecsZwmsmean edr ieeBhrce dnu Taems naheibnrl rde os die terseoVnzdi sde isrfsttcuhasA, eilenv seivnernchede orntaSentd drwi ies ads neue veil mreh als unr sit ien sreakl Biesektnnn ruz aDs nteezig hcua die rbtarietMie erd klo,bsnkVa ide uas red Rognie emnäk udn in rih ebetln.

hci Nt lale ni dne redi ndrwee onv edr laVobnkks seblts iDsee osleln eetetvrmi enedw.r zaDu erd endiasbeebtrL m&p;a Bua nov mde erd eenu nipPeolseziot denignelnW tamngiptel diwr und rieh nsei nuese limizDo hnca iresFtluneggtl eziehebn lslo. die chno ivre fnriee Enegta im ahschHuo elnauf tim terewein tetenneIe.srns

sidn drüeckt Weesnnnigdl aachesthRfu eStefnf eelgWi isnee Fruede den nnegaibBu .sua geztei hics ,iWlgee adss sad asd ma tgeisOnang dre oKunemm ,ethnttse eisn eenSi Hfguefnnon uhenr faard,u ssad „ide lumeRmbeprao von edr oePiizl ndreew ednim edr lPospoitnzeie lsa iMetre ni sad enVlsgaeerlemuwbtns .etiheinz

I m eRhamn esein btretetekibcntewArhews tetha dre Efwurtn sde srBoü ffrMeul asu tulngietnT ieB edn gnanuPlne rwued fau iene ebalvari uneiznokopmRat Wter ltgeg,e wsa hsic itm den nrueenlusnsadnghoiFv mit der RV nkBa cnnen-fTkfeHhuoee ebretsi tebwrhä .aht So ktneon ied esutuamggnlRta aruadf hncells tpegsaasn rewn,ed ennd sttta erd ishbre 520 nedrwe weat 300 rtetabMiire altzP mi ndfi.ne nI end nei sib eizw noWhec slol tmi emd hrsaEudub gobenenn wdee,rn bei emd egstanmis Krbmtkueie drEe ewtgeb e.wernd

giaeklhtaNc ith sit ine elestzarn e.amTh So eettshb eid seegtam Fsdaaes sau Gsla und usa aoPh,oevtP-lneoakintel eid atlu dme tekecnrihtA eid nngogrsrdeGvuru des äuebsedG itm rStmo enhc.rsi zeeBthi rwnede edi tmi eGmreteohi. rbÜe dei mi Somerm enew.dr nneW aells ktaplp, edi etufibraneeiaTb sib tMeti mSeeretbp ecgsaohbslnes nee.wdr eiD geAisubchsnru dne reGteeelrnahmurnen hcon. sBi denE 2402 olls sad egzoebn .werned

&;p n bs

z eeieifntsEefginre aun fueBA ireen ehcäFl onv atwe ,073 ektHar hnesttte in der dsa nleerazt rde nklVokabs terlirMet ace.krN Dsa isetw reid wnehicsz eriv nud acth essnGchoes s,au amgistsne 80010 eaatrrQmdetu ndu iesgierietfeneenzf enuaB llos dakn GohmHene,-iitgeeruz 400 -Foanv-haoesnPidtntllkeeasePao zur rezmgutSuegnro ndu eirne itrwneee PnV-lAega afu med hDca dne hobRua wrid eRyBoicl-etnngc eeverdnwt, dre sau edm busuAh von dre uuBrabeg mm.stat iDe eemnsbGastkuaot neluikivs aorrHneo enrwed ihhrsvclitosauc 07 lilnoiMen ouEr botrut ntegbra.e kg