Zwischen Neckar und Alb

Bei der Feuerwehr brodelt es weiter

Fusion Eine mögliche Zusammenlegung der Abteilungen hat in Aichtal tiefe Spuren hinterlassen. Nun stehen Termine für die wichtigsten Entscheidungen fest. Andernorts hat dieses Vorhaben bereits geklappt. Von Matthäus Klemke

Nicht mehr als Kommandant der Feuerwehr in Aichtal gewählt: Christian Bader. Wie es mit den beiden Abteilungen Aich und Grötzingen weitergeht, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Foto: Archiv

Kein Kommandant, kein Standort für ein neues Feuerwehrhaus, keine Bereitschaft zu fusionieren – es ist eine schwierige Situation, in der sich die Stadt Aichtal befindet. Als wäre die Suche nach einem neuen Bauplatz für die Feuerwehr Grötzingen nicht kompliziert genug, stellten sich zahlreiche Feuerwehrleute nun gegen ihren Kommandanten Christian Bader und verweigerten ihm die Wiederwahl, weil er für ein Zusammenlegen der Abteilungen aus Grötzingen und Aich geworben hat. Der Posten ist immer noch vakant. ...

mU enie uz nf,nedi hta hics ied tSdat tAcalih an das maLdatrstan g.ewdatn tilirwleMeet ewrdun dzmneutsi edi cechltinhre Ferang tmi dre Erstni,knen sasd die Ztie aD die rFeereuwh estbsl einekn nneeu etnmandomanK hat, smsu sda nnu rde naeGerdmiet bü.meeehrnn es ntdeif hics hcon eni rrFieeiliwgl redo es sums dajmen udrch nde enimGdereat mstmtbie os schAailt bSaasetin Kzu.r

s Da wrdi nun in riene snznruSgtdoei ma 3. tuAgsu as.einrpes etlloS bis anhid nkei psesedrna iadnKdta nvo erd ewueFrreh gcoahglevsern ,rnwede wrdi wloh ewider inCarhtsi dreaB nmd.ntKoaam aeBrd hta icsh arendesetekwirswen eirbte ads tmA krsoasmsiimch sbi neei onhteerdilc hWal udcrh ied tlprmusHvgenuaam rde wFrheerue chatAil taetngtdfnues so ruzK.

hFclrgai si,t bo adeBr dann cnoh remh heleruewetuFre nov eerni Zeuganslmuemgn erd egnelAtbnui nud hicA n.kna eiD sFiuno sit oedjch nwen ein enseu haeeFwurhsure na rde wheizcns Aich dun grzöeGnnti nhenetset lso.l cohD chua wnne edbei nAlbitegeun ine uenes meHi c,aunerbh tsi neZimheasmuzne eeilv ine eostr uc.hT

et srBei im iaM tteha mi teeirGemdan nei exreEpt oavdr wagtrn,e eine und antsrkvevieo iew die ureewFreh gegne end Wleinl dre eMitlergdi emnlsnmgzazeuue. ahcN eenisr hbwlAa titesirkrie a,Bedr dssa nienige hruewleuenFrete apksioulaLomrtits ihrtcegiw ies asl erd zuStch edr Dsas ieen neZenaulsgmmgu causduhr iuifnneonetkr nak,n tezig ein Blkic nhca teSaubhdnarrt mi Lesdnaikr l.waC mI iMa sdesie sJearh isnd dtro lael shecs atrhguwlnFbeeeneerui fehdlicri etrnu ine achD egzn.ego

; sp b&n

gneolaiDe t rfhtä nahc b u dthrArSanatem lieBieps erd Flegirewlini eherwFreu adSehaburrttn mna ihsc mi hciatlA roinnteie.re Dre enwronEhi tOr its mi Zgue der Grinemdefomree in edn Jra-07enhre asu senecerhnvdei idnneemeG rest .enaedntsnt 0215 kma edi Iede u,fa die eerul-etFgnbnAiereuhw uz iioefner.snu eDi eedI kma ieabd von dne lhuwureeerFente tblses. rVo elmla chau ,sbleadh elwi eid nebsdeheent ichnt hemr den odrnegfeAnnur ne.acetnshrp

ch Au in Aihtcla sums etswa pseain.ers In dsni edi mi ashtko,tarapl in hAic widr erd aPtzl npp.ak mA ncdWeneohe basSaeitn uzrK itm iinneeg hnac nhrdat,eSbautr um csih s,nhucunazea iew eine Fnoius eierkniuofnnt a.knn Die Endcti,gunhse bo das eFuhseaehrwru wichnsze hAic dun reod dhco auf edm Sppleiztla an der ni iöeGznnrgt tagebu eerdnw slo,l iwrd rde Giaeertdmne am 20. iJlu ffr.eten suwestB rvo erd ahWl ensie eunne nKan.mmeoantd mk