Zwischen Neckar und Alb

Bekifft mit Auto unterwegs

Denkendorf. Eine Streife des Polizeireviers Filderstadt stoppte am Dienstagabend gegen 22.30 Uhr in der Esslinger Straße in Denkendorf einen VW Golf. Bereits beim Öffnen der Fahrertür drang starker Marihuana-Geruch aus dem Fahrzeuginnern. Der 19-jährige Fahrzeuglenker wies entsprechende Anzeichen auf, die auf einen Betäubungsmittelkonsum hindeuteten. Bei der Durchsuchung wurde ein Beutel mit „reinem“ Urin aufgefunden, den der junge Mann in seiner Unterhose mit sich führte. Ein in der Folge durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht auf Marihuana-Konsum, weshalb er mit zur Blutentnahme musste. lp


Anzeige