Zwischen Neckar und Alb

Betrunken vom Roller gefallen

Wendlingen. Nicht weit ist ein 77-Jähriger gekommen, als er am Montagabend nach dem Besuch einer Gaststätte in Wendlingen auf seinen Roller stieg und an einer Kreuzung gestürzt ist.

Anzeige

Ein Zeuge hatte gegen 22.30 Uhr beobachtet, dass der sichtlich betrunkene Mann auf seinen Roller stieg und entgegen der Einbahnstraße auf der Küferstraße in Richtung Mittelstraße wegfuhr. Plötzlich geriet er im Kreuzungsbereich beim Geradeausfahren zu Fall. Dabei verletzte er sich leicht an Schulter und Unterarm. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.

Da er deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, musste er noch mit zur Blutentnahme auf die Dienststelle kommen. Der Roller hatte zahlreiche Schäden, die aber nach Einschätzung der Polizisten älteren Datums sein dürften.lp