Zwischen Neckar und Alb

Beurener Tunnel ist eine Woche lang nachts dicht

Verkehr Wegen Wartungsarbeiten muss die Röhre von Montag bis Freitag zwischen 20 und 6 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Der Beurener Tunnel ist in der kommenden Woche nachts gesperrt. Foto. Archiv

Beuren. Der Beurener Tunnel im Zuge der Landesstraße L 1210 wird in den Nächten von Montag, 18. Juli, bis einschließlich Freitag, 22. Juli, für den Verkehr jeweils von 20 Uhr bis 6 Uhr in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit durch Beuren geführt. Tagsüber wird die Sperrung aufgehoben. Während der Sperrung werden wichtige Unterhaltungs- und Reinigungsarbeiten im Tunnel ausgeführt sowie die betriebstechnischen Einrichtungen des Tunnels gewartet.

Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können auf der Internetseite der Straßenverkehrszentrale des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de abgerufen werden. pm


Anzeige