Zwischen Neckar und Alb

Bewusstsein schaffen für gesunde Ernährung

Foto: pr
Foto: pr

Region. Mit dem Ziel, bei Kindern frühzeitig ein Bewusstsein für gesunde Ernährung und regionale Produkte zu schaffen, hat die Volksbank Kirchheim-Nürtingen insgesamt 22 Hochbeete an Grundschulen rund um Kirchheim und Nürtingen gespendet. Unterrichtsbegleitend können in den Hochbeeten, die mit Erde und Pflanzen ausgeliefert wurden, Nutzpflanzen und Küchenkräuter wie Kürbis, Salat, Oregano, Thymian oder Radieschen angebaut werden. Das Hochbeet soll dazu beitragen, dass Kinder schon früh den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur erlernen. pm


Anzeige